Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung (IFRS)*

In €   Anhang   2012   2011  
Fortgeführte Geschäftsbereiche:
Umsatzerlöse 2.7, 4 51.916.986 82.077.245
Betriebliche Aufwendungen
Herstellungskosten 2.8, 3 0 0
Forschung und Entwicklung 37.673.345 55.878.828
Vertrieb, Allgemeines und Verwaltung 12.081.649 14.930.403
Betriebliche Aufwendungen gesamt 49.754.994 70.809.231
Sonstige Erträge 6 415.477 533.502
Sonstige Aufwendungen 6 85.454 2.007.934
Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) 2.492.015 9.793.582
Finanzerträge 6 658.991 1.453.616
Finanzaufwendungen 6 98.931 54.197
Aufwand aus Ertragsteuern 7 – 685.812 – 2.990.914
Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen 2.366.263 8.202.087
Ergebnis aus dem aufgegebenen Geschäftsbereich 17 – 424.118 14.310
Konzernjahresüberschuss 1.942.145 8.216.397
Konzernjahresüberschuss je Aktie, unverwässert 8 0,08 0,36
davon aus fortgeführten Geschäftsbereichen 8 0,10 0,36
davon aus dem aufgegebenen Geschäftsbereich 8 – 0,02 0,00
Konzernjahresüberschuss je Aktie, verwässert 8 0,08 0,36
davon aus fortgeführten Geschäftsbereichen 8 0,10 0,35
davon aus dem aufgegebenen Geschäftsbereich 8 – 0,02 0,00
Anzahl Aktien zur Berechnung des unverwässerten Jahresüberschusses je Aktie 8 23.004.894 22.887.723
Anzahl Aktien zur Berechnung des verwässerten Jahresüberschusses je Aktie 8 23.260.360 23.126.158

Siehe Anhang

* Aufgrund der im Dezember 2012 vereinbarten Übernahme des überwiegenden Teils des Segments AbD Serotec werden in den Jahren 2012 und 2011 die mit der Transaktion zusammenhängenden Posten der Gewinn- und Verlustrechnung in einer Summe im „Ergebnis aus dem aufgegebenen Geschäftsbereich“ ausgewiesen. Die übrigen Posten enthalten die Werte der fortgeführten Geschäftsbereiche. Siehe auch Ziffer 17 dieses Anhangs.